WEITERBILDUNG ABL FÜR TIERE

Auto Biologisches Lernen

Müssen wir der Natur erklären wie sie wachsen, gedeihen, fruchtbar werden, sich regenerieren kann...?

Auch die Tiere sind Teil unserer Natur und ihr Körperbewusstsein versteht es bestens zu lernen...Wir nutzen also die Möglichkeit mit Hilfe der Weisheit ihrer Körper die Selbstheilung anzustossen.

 

14./15. August 2021

 

PERSÖNLICHE ÖKOLOGIE MODE:     ANALDRÜSEN

                                                                        

STRUKTURELLER MODE:                      UNWINDING - FASZIEN

                                                                         KLEINHIRN

GEOPATHISCHER MODE:                     GEOPATHIE

EMOTIONALER MODE:                          EINFÜHRUNG CRANIOSACRALE ARBEIT

KOMMUNIKATION:                               "WAS WILL DAS TIER MIR MITTEILEN?"

 

Kursort: Auhof, Chur

Kurszeiten: Samstag/Sonntag: 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kursleitung: Elvira Perottoni

Investition: CHF 389.-- (inkl. Snacks, Wasser, Testpferde und Unterlagen)

Information und Anmeldung: info@perelvita.ch, Kontakt oder T. 081 651 46 49